Wirtschaft

Die Erweiterungsfläche des Gewerbegebietes "Im Gansbruch" Linnich

Die Stadt Linnich unterhält am östlichen Ortsausgang von Linnich das Gewerbegebiet "Im Gansbruch". Linnich liegt verkehrsgünstig im Städteviereck Aachen-Köln-Düsseldorf-Mönchengladbach. Anschlussstellen an die Autobahnen 44 und 46 liegen in der direkten Umgebung von Linnich. Die Entfernung beträgt maximal 12 Kilometer. Die Autobahnen 4 und 61 sind über die Autobahn 44 erreichbar. Eine sehr gute Verkehrsanbindung an die benachbarten Mittelzentren besteht darüber hinaus durch die Bundesstraße 57 und die Landstraßen 228 und 253.

Ansicht auf das Gewerbegebiet "Im Gansbruch" Linnich

Neben diesem Gewerbegebiet sind in der Kernstadt Linnich und in den Ortschaften weitere Gewerbebetriebe angesiedelt. Am Rande der Kernstadt Linnich hat die Firma SIG Combibloc ihren Firmensitz in Linnich. SIG Combibloc zählt zu den weltweit führenden Unternehmen der Verpackungsindustrie. Als Systemanbieter stellt SIG Combibloc aseptische Kartonpackungen für frische und haltbare Lebensmittel her. Zudem entwickelt und produziert das Unternehmen die entsprechenden Füllmaschinen. Verschiedene Regionalgesellschaften kümmern sich um die Märkte in Afrika, Amerika, Asien, Australien und Europa.

Zuständig für Westeuropa, den Nahen Osten und Afrika ist die SIG Combibloc GmbH. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Linnich ist die größte Regionalgesellschaft. In drei Packstoffwerken in Linnich und zwei weiteren in Wittenberg werden Getränkekartons hergestellt, mit spezifischen Designwünschen bedruckt und als flache Kartonmäntel zu den Kunden transportiert. Beim Kunden werden sie dann mit Getränken, Suppen, Desserts oder auch Saucen befüllt – überall auf der Welt. Um die steigende Mengennachfrage abdecken und schnell und flexibel auf Kundenwünsche eingehen zu können, werden an den deutschen Produktionsstandorten Linnich und Lutherstadt Wittenberg in den nächsten Jahren insgesamt rund 100 Millionen Euro in neue Anlagen und Verfahrenstechniken investiert.

Am Standort Linnich arbeiten rund 1.700 Mitarbeiter - bei der SIG Combibloc GmbH, der SIG Combibloc Systems GmbH und der SIG Information Technology. Mit Anlauf der neuen Produktionseinheiten wird die Zahl der Mitarbeiter weiter wachsen.

Die AGIT

Die AGIT ist eine Wirtschaftsförderungsagentur für die Technologieregion Aachen.

"Gründen. Ansiedeln. Fördern." Unter diesem Motto stellt die AGIT einen umfassenden Katalog mit Serviceleistungen und Maßnahmen vor, die Erfolg möglich machen. Hierzu zählen unter anderem eine individuelle Gründungs- und Wachstumsberatung und umfassender Service bei der Standortsuche.